Schrift: +100%-

Schulung für Angehörige von Menschen mit Demenz

Alzheimer Luzern bietet ab August 2024 eine Schulung für Angehörige und Bezugspersonen von Menschen mit Demenz an, die sich aktiv an der Betreuung beteiligen. 

 

Module, Kursinhalte und Referentinnen:

1. Mittwoch, 21. August 2024:

Demenz: Definition, Krankheitsursachen, -bilder und -stadien, Diagnostik, Therapiemöglichkeiten, mit M. Sc. Moritz Bader, Neuropsychologe, Memory Clinic Luzern

2. Dienstag, 3. September 2024:

Kommunikation, Umgang, Betreuung und Pflege im Alltag, mit Edith Kaufmann Limacher, Pflegefachfrau/Gerontologin HF und Leiterin Angebote Alzheimer Luzern

3. Dienstag, 17. September 2024:

Rechtliche Aspekte und Finanzen inkl. Sozialversicherungen, Erwachsenenschutzrecht (Vorsorgeauftrag, Patientenverfügung, Testament u.a.), mit Noëlle Burkard, Sozialarbeiterin B.Sc., Infostelle Demenz

4. Dienstag, 1. Oktober 2024:

Entlastungs-, Betreuungs- und Beratungsangebote im Kanton Luzern, Möglichkeiten für Selbsthilfe und Erfahrungsaustausch, Wohnformen, Heimeintritt, letzte Lebensphase, mit Edith Kaufmann Limacher

 

Kursdaten: vier Module, einzeln oder gesamthaft auswählbar (siehe Flyer bzw. PDF am Ende dieses Beitrages)

Kurszeiten: jeweils 14.00 bis 16.30 Uhr

Ort: Pfarreizentrum Sursee, St. Urban-Strasse 8, 6210 Sursee

Kosten: keine für die Teilnehmenden. Dies dank den Unterstützern Kanton Luzern, Dienststelle Gesundheit und Sport, Gesundheitsförderung Schweiz, Stadt Sursee und Alzheimer Luzern

 

Weitere Informationen und Anmeldung unter:

Edith Kaufmann Limacher, Pflegefachfrau und Gerontologin HF und Leiterin Angebote Alzheimer Luzern

Telefon 079 650 39 74 oder E-Mail: edith.kaufmann@alz.ch

Anmeldung: bis 15. August 2024, unter Angabe der gewünschten Module

2024 Modul Schulung Betreuung

26.06.2024

Von Alzheimer Luzern